Uebeschisee

UebeschiseeBern

Am Rande der Alpen gelegen, befindet sich der Uebeschisee im Gürbetal auf dem Gebiet der Gemeinden Amsoldingen, Stocken-Höfen und Uebeschi im Kanton Bern. Der zweitgrösste der Gürbetalseen liegt in einem Naturschutzgebiet auf einer Höhe von 641 Metern über Meer. Der rundliche Uebeschisee hat einen Durchmesser von etwa 370 Metern. Der See ist via Seemattbach beziehungsweise Rotmoos-Bach mit dem südlicheren Amsoldingersee verbunden, was gleichzeitig dem Abfluss entspricht. Die beiden Seen liegen in einer einzigartigen Moorlandschaft.

Der Moorsee von Uebeschi befindet sich wie der Amsoldingersee in Privatbesitz. Das Baden im Uebeschisee ist nur der Einheimischen Bevölkerung gestattet und nur am bestehenden Badeplatz. Das Bad im See erfolgt auf eigenes Risiko.

Bildergalerie

Partner der Seen im Kanton Bern

Wetter am Uebeschisee

Do

7° | 15°

Fr

8° | 19°

Sa

11° | 21°

So

10° | 20°

Mo

11° | 20°

Karte Uebeschisee

Kommentar verfassen

Kommentare werden nach einer manuellen Überprüfung freigeschaltet. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diskussion

Die Diskussion über den Uebeschisee hat noch nicht gestartet. Sei jetzt der Erste der den See bewertet oder einen Kommentar verfasst.