Strandbad Rietliau in Wädenswil

Die Badi Rietliau in Wädenswil liegt in Richtung Halbinsel Au und verzaubert mit seinem Sandstrand die Badegäste.

Infrastruktur

Das Wädenswiler Strandbad Rietliau bietet gut gepflegte Liegeflächen mit schattenspendenden Bäumen und einen Sandstrand. Vor dem Ufer im Zürichsee liegen der Sprungturm (1m/3m Sprungbretter) und das Floss. Sportliche Badigäste erfreuen sich an den Ping-Pong-Tischen, dem Tschüttelikasten sowie den Fussballtoren auf der Wiese. Für Kinder gibt es in der familienfreundlichen Badi Rietliau einen Sandkasten und einen Spielplatz.

Verpflegung

Ein Badirestaurant bedient in der Rietliau die hungrigen Wasserratten. Es werden typische Badiklassiker aufgetischt und eine Terrasse lädt zum Verweilen ein. Wer selbst etwas zum Grillieren dabei hat, findet in der Badi eine Grillstelle.

Öffnungszeiten

Die Saison im Strandbad Wädenswil dauert von Mitte Mai bis Mitte September. In der Hauptsaison (Juni-August) ist die Badi jeweils von 9.00 Uhr bis 20.00 geöffnet. In der Nebensaison sind die Öffnungszeiten etwas verkürzt. Je nach Wetter ist auch früher Schluss.

Anreise

Von den Bahnhöfen Wädenswil oder Au läuft man in einer Viertelstunde zum Freibad. In der Nähe der Badi liegt die Bushaltestelle “Au ZH, Strandbad”. Auf der anderen Gleisseite finden Autofahrer Parkplätze.

In Wädenswil gibt es mit der Bretterbadi noch ein zweites Strandbad.