Strandbad Egg am Greifensee

Die Badi Egg am Greifensee liegt am südlichsten Zipfel des Zürcher Sees. Hier gibts Badespass für die ganze Familie.

Infrastruktur

Im Seebad von Egg gibt es eine grosse Liegewiese, die von schattenspendenden Bäumen umgeben ist. Weiter findet man in der Badi zwei Flosse im Greifensee, ein Sprungbrett, Tischtennistische, einen Kinderspielplatz und ein Planschbecken. Zudem findet man im schönen Strandbad natürlich Umkleidemöglichkeiten, Toiletten und Duschen.

Liegestühle für das Sonnenbad können gemietet werden.

Verpflegung

In der Egger Badi wird man von einem Badikiosk verpflegt, wobei “Kiosk-Beizli” schon fast untertrieben ist, bei Vielzahl an Speisen die angeboten werden. Unter anderem stärkt man sich nach dem Schwumm im See mit Thai-Spezialitäten, Salaten, Suppen, Fischgerichten und den typischen Badiklassikern wie Pommes, Hot-Dogs oder Würsten.

Daneben gibt es im Strandbad auch eine Grillstelle, wo selbst grilliert werden kann.

Öffnungszeiten

Die Badesaison dauert in Egg jeweils vom Muttertag (Mitte Mai) bis zum Bettag (Mitte September). Bei guten Wetterverhältnissen ist das Bad jeweils von 10 Uhr bis Sonnenuntergang geöffnet, sonntags jeweils von 9.00 Uhr bis 20.00 Uhr.

Anreise

Mit dem ÖV ist der Weg von der Bushaltestelle “Riedikon, Chis/Naturstation” am kürzesten. In einer Viertelstunde läuft man hier zum Strandbad. Von der Station “Hinteregg” der Forchbahn läuft man eine gute halbe Stunde bis zur Badi. Anreisende mit dem Auto finden vor dem Badegelände einen grossen Parkplatz.

Eine Übersicht über die weiteren Bademöglichkeiten gibt im Beitrag „Strandbäder am Greifensee„.