Stausee Roggiasca

Der Stausee Roggiasca liegt im Val di Roggiasca, einem Tal südlich von Roveredo im Misox im Kanton Graubünden. Er befindet sich in dicht bewaldetem Gebiet unterhalb der Maiensässe von Mont de Lanès auf einer Höhe von 950 Metern über Meer.

Der im Jahr 1965 erstellte Talsperre Roggiasca (Bogenmauer) staut hier den Bergbach Traversagna, der unterhalb auch wieder abfliesst. Ebenso fliesst der Riale Aian von Osten her in den Stausee ein.

Wetter am Stausee Roggiasca

Di

1° | 4°

Mi

2° | 8°

Do

2° | 10°

Fr

4° | 8°

Sa

3° | 4°

Karte Stausee Roggiasca

Wo liegt der See? Hier geht's zur Karte des Stausee Roggiasca

Fakten zum Stausee Roggiasca

Kommentar verfassen

Kommentare werden nach einer manuellen Überprüfung freigeschaltet. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diskussion

Die Diskussion über den Stausee Roggiasca hat noch nicht gestartet. Sei jetzt der Erste der den See bewertet oder einen Kommentar verfasst.