Schwarzsee (Davos)

Der Davoser Schwarzsee ist ein Bergsee auf einer Höhe von 1504 Metern über Meer. Er befindet sich im Ortsteil Davos Laret und somit noch vor dem Wolfgangpass. Der See liegt eingebettet in einer prachtvollen Alpenlandschaft mit saftigen Wiesen rundherum. Der Schwarzsee wird vom Schwarzseebach entwässert. In den warmen Monaten wird im See gebadet und gefischt. Picknickplätze liegen um den See verteilt.

Am Westufer des Schwarzsees führt die Bahnstrecke der Rhätischen Bahn entlang und im Süden des Sees befindet sich das Ferienzentrum Davos Laret. Den See erreicht man von der Bahnstation „Davos Laret“ in weniger als 10 Minuten zu Fuss.

Bildergalerie

Wetter am Schwarzsee (Davos)

So

-0° | 4°

Mo

-6° | -2°

Di

-11° | -6°

Mi

-7° | 1°

Do

-13° | -7°

Karte Schwarzsee (Davos)

Wo liegt der See? Hier geht's zur Karte des Schwarzsee (Davos)

Kommentar verfassen

Kommentare werden nach einer manuellen Überprüfung freigeschaltet. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diskussion

Die Diskussion über den Schwarzsee (Davos) hat noch nicht gestartet. Sei jetzt der Erste der den See bewertet oder einen Kommentar verfasst.

Lej Nair, Schwarzsee, Lago Nero, Lac Noir - jede Sprachregion hat seine schwarzen Seen. Insgesamt findet man auf Schweizer Boden mehr als zwei Dutzend solche Seen oder Weiher. Die Namensherkunft ist unklar und so ist ungewiss, denn die wenigsten Gewässer verfügen über schwarz schimmerndes Wasser..

Weiterlesen

Die Badi am Davosersee befindet sich am Rand der Stadt am Südufer des Sees. Hier geniesst man das kostenlose Baden inmitten der schönen Bündner Bergwelt.Das Strandbad Davos verfügt über eine grosszügige Liegewiese mit einem Strand am See.

Weiterlesen