Lago di Tom

Der Lago di Tom ist ein Bergsee im Val Piora. Er liegt auf dem Gemeindegebiet von Quinto im Kanton Tessin auf 2020 Metern über Meer. Der Tomsee ist rund 300m lang und 250m breit und befindet sich etwas oberhalb des um einiges grösseren Lago Ritom. Wenn man den weissen Sandstrand und das klarblaue Wasser des Sees anschaut, wähnt man sich fast in der Karibik. Im Bergsee wird auch gebadet.

Von der Bergstation Piora der Ritombahn erreicht man den Lago di Tom in rund eineinhalb Stunden Wanderzeit. Eine tolle, rund dreistündige Rundwanderung bringt Wanderer von Piora via Ritomsee und Cadagnosee zum Tomsee und zurück (3-Seen-Wanderung Piora).

Alternative Namen

Tomsee

Bildergalerie

Wetter am Lago di Tom

So

1° | 4°

Mo

0° | 6°

Di

-0° | 3°

Mi

0° | 7°

Do

1° | 9°

Karte Lago di Tom

Wo liegt der See? Hier geht's zur Karte des Lago di Tom

Kommentar verfassen

Kommentare werden nach einer manuellen Überprüfung freigeschaltet. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diskussion

Die Diskussion über den Lago di Tom hat noch nicht gestartet. Sei jetzt der Erste der den See bewertet oder einen Kommentar verfasst.

Die Schweiz, ein Land der Berge. Und hunderten von grösseren und kleineren Bergseen. Oft sind sie von atemberaubender Schönheit, eingebettet in liebliche Alpweiden oder steilen Berglandschaften. Jeder Bergsee und jedes Bergseelein hat seine Eigenheiten.

Weiterlesen

Eine traumhafte 3-Seen-Wanderung führt von der Bergstation Piora zum grossen Ritomsee, zum spannenden Lago Cadagno und zum karibisch anmutenden Lago di Tom. Nebst den drei Seen ist die Anreise mit der steilsten Standseilbahn Europas ein weiteres Highlight.

Weiterlesen