Lagh da PalüGraubünden

Der Lagh da Palü – Palüsee auf Deutsch oder Lago Palü auf Italienisch – ist ein Stausee im Kanton Graubünden. Er liegt südlich des Berninapasses am Fuss des Piz Palüs auf einer Höhe von 1923 Metern über Meer. Der Palüsee liegt auf dem Gebiet der Gemeinde Poschiavo. Er wird von Gletscherwasser des Palügletschers gespeist, was seine klare, blauschimmernde Farbe erklärt. Aus dem See fliesst die Cavagliasch talwärts.

Rund 400m östlich des Sees befindet sich die Haltestelle Alp Grüm der Berninabahn.

Wetter am Lagh da Palü

Mi

-16° | -15°

Do

-14° | -8°

Fr

-16° | -8°

Sa

-18° | -10°

So

-17° | -9°

Karte Lagh da Palü

Kommentar verfassen

Kommentare werden nach einer manuellen Überprüfung freigeschaltet. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diskussion

Die Diskussion über den Lagh da Palü hat noch nicht gestartet. Sei jetzt der Erste der den See bewertet oder einen Kommentar verfasst.