Katzensee

KatzenseeZürich

Der Katzensee, umgangssprachlich Chatzensee genannt, befindet sich auf dem Gebiet der Gemeinde Regensdorf und der Stadt Zürich. Eigentlich sind es zwei Seen, der Untere Katzensee und der Obere. Die beiden Katzenseen werden durch einen schmalen Waldgürtel voneinander getrennt und liegen auf einer Höhe von 439 Metern über Meer.

Die beiden Seen sind durch den Katzenseekanal miteinander verbunden. Während die Seen über keine oberirdische Zuflüsse verfügen, haben sie gleich zwei Abflüsse. Der Katzenbach fliesst aus dem Oberen Katzensee aus und im Westen der entwässert der Furtbach den Unteren See. Der grössere, untere Katzensee ist etwa 500m lang und maximal 400m breit. Die beiden Seen können in einem einstündigen Spaziergang umrundet werden.

Das Seebad Katzensee

Am Stadtrand von Zürich gelegen, bietet der See den Stadtzürchern ein natürliches Badevergnügen in unmittelbarer Nähe an. Von Mai bis September öffnet jeweils die kostenlose Badi am See ihre Türen. Das Seebad verfügt über einen langen Badestrand und eine einladende Liegewiese. Der Katzensee besitzt einen abgetrennten FKK-Bereich, der bei Nacktbadern überaus beliebt ist. Hier gibts mehr zum Seebad am Katzensee.

Anreise zum Katzensee

Das Bad Katzensee ist sehr gut an den öffentlichen Verkehr angeschlossen. Von Oerlikon und Zürich Affoltern fährt ein Bus bis zur Station „Zürich, Mühlacker“. Von dort sind es noch fünf Minuten zu Fuss zum See.

Alternative Namen

Chatzensee

Bildergalerie

Wetter am Katzensee

Do

-9° | -5°

Fr

-3° | -2°

Sa

-4° | -0°

So

-10° | -5°

Mo

-21° | -12°

Fakten zum Katzensee

Geografie und Lage

Fläche:
0.36 km2
Meter über Meer:
439 m ü. M.
Maximale Tiefe:
77 m

Attraktivität

Gesamt 4
Wanderwege 3
Wasserqualität 4
Naturerlebnis 5

Aktivitäten / Attraktionen

Aktivitäten / Attraktionen am Katzensee

Diskussion

Hier sehen Sie die aktuelle Diskussion über den Katzensee

  1. Franziska Barmettler sagt:

    Die Badi ist gut geeignet für sommerabendliche Grillparties!:-) Von der Stadt Zürich eine gemütliche stündige Velotour entfernt.

    4 4
    Wanderwege 3 3
    Wasserqualität 4 4
    Naturerlebnis 5 5

Kommentar verfassen

Kommentare werden nach einer manuellen Überprüfung freigeschaltet. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Es gibt viele Namen aus dem Tierreich, mit welchen sich die Schweizer Seen schmücken. Vom Chatzentobelweiher über den Büsisee bis zum Eselschwanzweiher. schweizersee.ch stellt die tierischsten Seen der Schweiz vor.

Weiterlesen

Mitten in der Natur in Affoltern am Stadtrand von Zürich lockt der Katzensee im Sommer die Badegäste an. Ein im Wald gelegenes Naturbad für Gross und Klein.

Weiterlesen

Der Zürichsee ist dir zu gross, zu kalt oder zu überlaufen? Wir haben acht kleine, aber feine See- und Strandbäder rund um Zürich für dich herausgesucht.

Weiterlesen