Hirschlensee

Der Hirschlensee befindet in der Schwyzer Gemeinde Reichenburg. Er liegt in der Linthebene zwischen Walensee und Zürichsee auf einer Höhe von 410 Metern über Meer. Der Weiher entstand beim Kiesabbau und gilt darum als sogenannter Baggersee. Der See ist gut 300m lang und 250m breit. Obwohl verboten, wird im Seelein immer wieder gebadet.

Auch Fischer finden Gefallen am Hirschlensee. Bietet er doch mit Bach- und Seeforellen, Barsch, Hechten und Karpfen einiges an Fischbewohnern. Die Fischerzunft Reichenburg bewirtschaftet den See und vergibt die Jahrespatente.

Bildergalerie

Wetter am Hirschlensee

So

11° | 21°

Mo

11° | 13°

Di

8° | 15°

Mi

9° | 15°

Do

9° | 18°

Karte Hirschlensee

Wo liegt der See? Hier geht's zur Karte des Hirschlensee

Kommentar verfassen

Kommentare werden nach einer manuellen Überprüfung freigeschaltet. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diskussion

Die Diskussion über den Hirschlensee hat noch nicht gestartet. Sei jetzt der Erste der den See bewertet oder einen Kommentar verfasst.