Giteilte See

Der Giteilte See ist ein Bergsee auf dem Gebiet der Walliser Gemeinde Oberems. Er befindet sich unterhalb des Pletschuhorns auf einer Höhe von 2412 Metern über Meer. Seinen Namen erhält der See dadurch, dass zwei Landzungen ihn in seiner Mitte praktisch in zwei Teile trennen.

Aus dem Bergsee fliesst der Vordere Borterbach talwärts. Die Wanderung zum See dauert von Oberems rund 2,5 Stunden.

Wetter am Giteilte See

Di

-8° | 1°

Mi

-12° | -3°

Do

-18° | -13°

Fr

-14° | -10°

Sa

-8° | -4°

Karte Giteilte See

Wo liegt der See? Hier geht's zur Karte des Giteilte See

Kommentar verfassen

Kommentare werden nach einer manuellen Überprüfung freigeschaltet. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diskussion

Die Diskussion über den Giteilte See hat noch nicht gestartet. Sei jetzt der Erste der den See bewertet oder einen Kommentar verfasst.