Frauenweiher

FrauenweiherSt. Gallen

Der Frauenweiher ist ein beliebtes Naturbad oberhalb von St. Gallen. Der Weiher, der auch Chrüzweier bzw. Kreuzweiher genannt wird, liegt auf 775 Metern über Meer am Hang des Freudenbergs. Der mittlere der fünf Weiher im Gebiet Dreilinden/Drei Weihern ist etwa 250m lang und 100m breit. Auf der Anhöhe bei den Weihern geniesst man einen wunderbaren Blick über die Stadt St. Gallen und bis zum Bodensee. Gleich neben dem Weiher befindet sich das Restaurant und der Kiosk „Dreilinden“.

Baden im Frauenweiher

Das Familienbad, wie das Naturschwimmbad genannt wird, lockt mit einem wundervollen Badehaus aus dem 19. Jahrhundert. Das Naturbad bietet Nichtschwimmerbecken, eine grosse Liegewiese, mietbare Kabinen, ein Kinderspielplatz und Warmwasserduschen. Der östliche Bereich des Weihers ist abgetrennt und als Frauenbad nur für weibliche Gäste zugänglich. Das Familienbad sowie die anderen Dreilindener Weiher weisen jedes Jahr eine sehr gute Wasserqualität auf. Im Gegensatz zum Mannenweiher wird im Frauenweiher Eintritt verlangt.

Im Sommer bringt der Bäderbus Dreilinden Badegäste vom Bahnhof direkt zum Familienbad. Alternativ erreicht man die Weiher mit dem Mühleggbähnli oder dem Bus Richtung St. Georgen.

Alternative Namen

Chrüzweier

Bildergalerie

Wetter am Frauenweiher

Do

11° | 20°

Fr

12° | 21°

Sa

14° | 24°

So

12° | 21°

Mo

12° | 20°

Karte Frauenweiher

Kommentar verfassen

Kommentare werden nach einer manuellen Überprüfung freigeschaltet. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diskussion

Die Diskussion über den Frauenweiher hat noch nicht gestartet. Sei jetzt der Erste der den See bewertet oder einen Kommentar verfasst.

Das Naherholungsgebiet Drei Weihern, oder umgangssprachlich einfach „Weiärä“, liegt oberhalb des Stadtzentrums von St. Gallen im Quartier St. Georgen. Ob Badegast, Spaziergänger oder Geniesser - jeder hat Freude am St. Galler Idyll.

Weiterlesen

Der Kiosk Milchhüsli ist seit Jahren ein fester Bestandteil der St. Galler „Drei Weihern“, der Weiherlandschaft oberhalb der Stadt St. Gallen. Er liegt zwischen dem Mannenweiher und dem Buebenweiher und zieht an schönen Tagen die Massen an.

Weiterlesen