Dittligsee

Dittligsee

Der Dittligsee ist ein Kleinsee in der Berner Gemeinde Forst-Längenbühl. Er liegt auf einer Höhe von 652 Metern über Meer südlich des Dörfchens Forst. Der See ist rund 500m lang und 300m breit. Rundherum umgibt ein Schilfgürtel den in einem hügeligen Gebiet gelegenen Dittligsees. Gespeist wird der See durch Drainagen, während am Westende der Dittligseebach ausfliesst und zuerst in den Fallbach dann in die Gürbe mündet.

Im See kann auf eigenes Risiko und ohne Aufsicht gebadet werden. Ein Holzsteg führt am Westufer in den See. Am Südufer des Dittligsees bietet der Landgasthof Grizzlybär Speis und Trank an. Auch eine Minigolfanlage sowie eine Bushaltestelle befinden sich dort.

Der See liegt am östlichen Rand des Naturparks Gantrisch und ist mit dem Bus bequem von Thun aus erreichbar.

Bildergalerie

Wetter am Dittligsee

Do

17° | 18°

Fr

14° | 26°

Sa

16° | 29°

So

17° | 29°

Mo

18° | 32°

Karte Dittligsee

Wo liegt der See? Hier geht's zur Karte des Dittligsee

Kommentar verfassen

Kommentare werden nach einer manuellen Überprüfung freigeschaltet. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diskussion

Die Diskussion über den Dittligsee hat noch nicht gestartet. Sei jetzt der Erste der den See bewertet oder einen Kommentar verfasst.