Die beliebtesten Bündner Bergseen

Der Kanton Graubünden verfügt als wasserreicher Bergkanton über eine grosse Anzahl an Bergseen. Darunter befinden sich solch prachtvolle wie der Cauma- oder der Crestasee, welche wiederholt zu den schönsten Bergseen der Schweiz gewählt wurden. Aber auch andere Bergseen haben durchaus ihre Reize und lassen sich gerne erkunden.

Die Liste der beliebtesten Bergseen im Kanton Graubünden

Die nachfolgende Liste bietet einen Überblick über die beliebtesen Bergseen im Kanton Graubünden.

SeenameGemeinde(n)Höhe über Meer
Brigelsersee (Lag da Breil)Breil/Brigels1'254 m ü. M.
CaumaseeFlims997 m ü. M.
CrestaseeFlims, Trin845 m ü. M.
Davo-LaisScuol2'656 m ü. M.
Davos MuntsLumnezia1'314 m ü. M.
Hahnensee (Lej dals Chöds)Silvaplana, St. Moritz2'153 m ü. M.
HeidseeVaz/Obervaz1'484 m ü. M.
JöriseenKlosters-Serneus2'489 m ü. M.
Laaxersee (Lag Grond)Laax1'016 m ü. M.
Lag Prau PultéFlims1'122 m ü. M.
Lag Prau TuleritgFlims1'015 m ü. M.
Lagh da SaoseoPoschiavo2'029 m ü. M.
Lai BarnagnSurses1'160 m ü. M.
Lai da PalpuognaBergün/Bravuogn1'917 m ü. M.
Lai da RimsVal Müstair2'395 m ü. M.
Lai da TaraspScuol1'405 m ü. M.
Lai da TumaTujetsch2'343 m ü. M.
Leg da CanovaDomleschg777 m ü. M.
Lej MarschSt. Moritz1'810 m ü. M.
Lej NairPontresina2'223 m ü. M.
OberseeArosa1'734 m ü. M.
Panixersee (Lag da Pigniu)Andiast, Ilanz/Glion1'452 m ü. M.
PartnunseeSt. Antönien1'867 m ü. M.
SchwarzseeArosa1'723 m ü. M.
Stazersee (Lej da Staz)Celerina/Schlarigna1'809 m ü. M.