Die beliebtesten Berner Bergseen

Gerade das Berner Oberland wartet mit einigen wundervollen und überaus bekannten Bergseen auf. So befinden sich mit dem Blausee und dem Oeschinensee zwei der bekanntesten Seen der Schweiz in unmittelbarer Nähe voneinander. Während der Blausee in Kandergrund liegt, befindet sich der Oeschinensee im Nachbardorf Kandersteg nur rund fünf Kilometer Luftlinie entfernt. Beide Bergseen sind gerade in den Sommermonaten sehr beliebte Ziele von Ausflüglern.

Die Liste der bekanntesten Bergseen im Kanton Bern.

Im Berner Oberland liegen Dutzende von Bergseen und Bergseelein. Alle aufzuzählen würde die Liste sprengen. Deshalb hier unsere Auswahl der bekanntesten und beliebtesten Bergseen im Kanton Bern.

SeenameGemeinde(n)Höhe über Meer
ArnenseeGsteig bei Gstaad1'542 m ü. M.
BlauseeKandergrund887 m ü. M.
GantrischseeliRüschegg1'578 m ü. M.
GauliseeInnertkirchen2'146 m ü. M.
HinterstockenseeErlenbach im Simmental1'595 m ü. M.
HinterburgseeliBrienz1'515 m ü. M.
JochseeliInnertkirchen, Wolfenschiessen2'209 m ü. M.
LauenenseeLauenen1'380 m ü. M.
LenkseeLenk im Simmental1'064 m ü. M.
OberstockenseeErlenbach im Simmental1'665 m ü. M.
OeschinenseeKandersteg1'578 m ü. M.
SeebergseeZweisimmen1'831 m ü. M.
TriftseeInnertkirchen1'652 m ü. M.