Wandern

Blog -

Eine traumhafte Rundwanderung führt von der Bergstation Ämpächli oberhalb von Elm in rund vier Stunden zum idyllischen Chüebodensee und wieder zurück.

Weiterlesen

Vom Glaubenbergpass wandern wir zum idyllischen Sewenseeli und weiter am Fusse des Fürtstein via Stäldeli hinunter nach Flühli.

Weiterlesen

Wir wandern im wunderschönen Kiental im Berner Oberland. Von Ramslauenen zum Tschingelsee und weiter hinauf durch die Griesschlucht auf die Griesalp.

Weiterlesen


Die Vier-Seen-Wanderung in der Zentralschweiz führt Wanderer vom Melchsee via Tannensee, Engstlensee und Jochpass zum Trübsee. Eine Wanderung auf einer Hochebene in der prächtigen Bergwelt zwischen Kerns und Engelberg. Die 4-Seen-Wanderung kann von beiden Seiten her gemacht werden.

Weiterlesen

Die Wanderung von Brülisau hoch zum Sämtisersee und zum Fälensee geht aber ordentlich in die Beine. Die Seen, die Alpwiesen und Alpstein entschädigen aber die Wanderer.

Weiterlesen

Die Wanderung vom Greifensee zum Zürichsee: Ein Tagesausflug für die ganze Familie mit Start in Uster und Stationen in Maur, Forch und Küsnacht und Ende in Zürich.

Weiterlesen


Ein schöne, aber schweisstreibende Wanderung führt uns von Wasserauen hinauf zum Seealpsee - einem der wohl schönsten Bergseen der Schweiz.

Weiterlesen

Von Pfäffikon (SZ) über Hurden, den Seedamm und die Holzbrücke nach Rapperswil - Ein Sonntagsspaziergang für die ganze Familie. Wer kann schon sagen, er sei schon einmal über den Zürichsee gelaufen.

Weiterlesen

Die schöne Wanderung vom Türlersee im Säuliamt über den Albispass nach Langnau am Albis ist eine prächtige Ausflugsmöglichkeit für die ganze Familie. Die Wanderroute lässt sich problemlos auch verkürzen oder verlängern.

Weiterlesen


Die schöne Wanderung verläuft von Kandersteg entlang der Kander zum Blausee und weiter nach Kandergrund und ist ohne nennenswerte Schwierigkeiten. Eine wunderschöne Wanderung im Kandertal für die ganze Familie inklusive Kinderwagen.

Weiterlesen

Die Wanderung zu den sechs kleinen Seen (“Lejins”) im Gebiet Furtschellas oberhalb von Sils im Engadin ist abwechslungsreich und entzückt die ganze Familie. Mit einer Länge von gut fünf Kilometern und einer Dauer von etwa 2,5 Stunden ist der sogenannte Wasserweg zu den Bergseen für jedermann machbar.

Weiterlesen

Eine traumhafte 3-Seen-Wanderung führt von der Bergstation Piora zum grossen Ritomsee, zum spannenden Lago Cadagno und zum karibisch anmutenden Lago di Tom. Nebst den drei Seen ist die Anreise mit der steilsten Standseilbahn Europas ein weiteres Highlight.

Weiterlesen


1 2 3 4