Biessenhofer Weiher

Biessenhofer Weiher

Als Biessenhofer Weiher werden drei Weiher auf dem Gemeindegebiet von Erlen und Amriswil im Kanton Thurgau bezeichnet. Die drei Kleinseen befinden sich westlich des Amriswiler Stadtzentrums  auf einer Höhe von rund 500 Metern über Meer. Das Naherholungsgebiet mit den Biessenhofer Weihern liegt nur wenige Meter neben dem Golfplatz Erlen. Die Weiher selbst sind von dichtem Wald umgeben und ist ein Amphibien-Laichgebiet von nationaler Bedeutung.

Der grösste der drei Weiher – der Gross Weiher – ist gut 300m lange und 100m breit. Eine schöne Feuerstelle mit Sitzbänken befindet sich direkt am Weiher und lädt an warmen Sommertagen Ausflügler zur Rast und Verpflegung ein. Etwas unterhalb des grössten Weihers liegt der Mittlere Weiher und am östlichsten der Chliweiher. Die Biessenhofer Weiher werden vom Mühlebach durchflossen.

Die Biessenhofer Weiher erreicht man ab dem Weiler Schocherswil in rund 20 Minuten zu Fuss. Die Wanderung zu den Weihern ab Erlen dauert rund eine halbe Stunde.

Bildergalerie

Wetter am Biessenhofer Weiher

Fr

7° | 12°

Sa

4° | 6°

So

4° | 10°

Mo

6° | 13°

Di

8° | 15°

Karte Biessenhofer Weiher

Wo liegt der See? Hier geht's zur Karte des Biessenhofer Weiher

Kommentar verfassen

Kommentare werden nach einer manuellen Überprüfung freigeschaltet. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diskussion

Die Diskussion über den Biessenhofer Weiher hat noch nicht gestartet. Sei jetzt der Erste der den See bewertet oder einen Kommentar verfasst.