Badesee ObersaxenGraubünden

Der Badesee in Obersaxen ist ein künstlicher See in der Gemeinde Obersaxen-Mundaun im Kanton Graubünden. Er liegt auf einer Höhe von 1360 Metern über Meer östlich des Dorfzentrums in Richtung Surcuolm.

Der See ist rund 70m lang und 25m breit und ist Teil des Freizeitparks „Rufalipark“. Der künstlich geschaffene Badesee beim Rufalipark ist der ideale See für Familien, die sich nach einer Wanderung in der Region eine nasse Erfrischung gönnen wollen. Ein Grillplatz mit Tischen und Bänken befindet gleich beim Obersaxer See.

Alternative Namen

Rufalipark-See

Wetter am Badesee Obersaxen

Mo

-12° | -0°

Di

-14° | -6°

Mi

-14° | -7°

Do

-15° | -8°

Fr

-9° | -5°

Karte Badesee Obersaxen

Fakten zum Badesee Obersaxen

Geografie und Lage

Länge:
0.07 km
Breite:
0.03 km
Meter über Meer:
1360 m ü. M.

Attraktivität

Gesamt 0
Wanderwege 0
Wasserqualität 0
Naturerlebnis 0

Kommentar verfassen

Kommentare werden nach einer manuellen Überprüfung freigeschaltet. Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diskussion

Die Diskussion über den Badesee Obersaxen hat noch nicht gestartet. Sei jetzt der Erste der den See bewertet oder einen Kommentar verfasst.

Im Badesee Obersaxen geniessen Gross und Klein eine kühle Erfrischung an heissen Sommertagen inmitten der schönen Bündner Berglandschaft. Der künstlich geschaffene See beim Rufalipark bietet Badespass für jedes Alter.

Weiterlesen

Baden im Bergkanton Graubünden? Im Kanton gibt es über 300 Seen und schweizersee.ch stellt die Bündner Badeseen und die Badeplätze beziehungsweise Strandbäder an den Seen im Kanton Graubünden kurz vor.

Weiterlesen